• 100 Jahre TSV Ellerbek 2021
    WIR FEIERN JUBILÄUM
  • WIR SIND ELLERBEK
    WIR SIND ELLERBEK
  • WIR SIND GEMEINSAM STARK
  •  WIR SCHLAGEN WELLEN
    WIR SCHLAGEN WELLEN
  • WIR LEBEN SPORT

NEU: Onlinekurse ab Januar 2021

Ellerbek 17.12.2020

Liebe Mitglieder,

der zweite, harte Shutdown hat uns alle sehr getroffen. Vor allem die Tatsache, dass wir die Sportanlagen nun gänzlich schließen müssen.
Damit Ihr nicht komplett auf Sport und Bewegung verzichten müsst, haben wir mit einigen Trainer*innen ein tolles, dauerhaftes Online-Angebot zusammengestellt.
Wenn Ihr genau hinschaut, gibt es auch komplett neue Kursangebote, wie z.B. „BodyPump“ oder „MobilityFlow“.  

Mit diesem Angebot könnt Ihr, wenn Ihr wollt, sogar mehrmals in der Woche mit anderen "gemeinsam" live in der Gruppe Sport treiben. Zwar "nur" virtuell – aber immerhin.

Die Kurse stehen allen Mitgliedern offen, es ist keine Anmeldung vorab notwendig. 

TSV_Onlinekurse_Frühjahr_2021.pdf

Ab dem 18. Januar 2021 gilt folgender Online-Kursplan. Die Kurse werden mit ZOOM übertragen.

Anleitung:

  1. Zur Teilnahme den Link des Kurses anklicken.
     
  2. Sie werden aufgefordert den ZOOM Client (kostenfreies Programm) zu installieren bzw. über den Browser teilzunehmen. Unterstützt werden PC/Laptop/Tablet/Smartphone
     
  3. Bitte verwenden Sie bei der Anmeldung Ihren Vor- & Nachnamen, damit wir Sie als Mitglied eindeutig identifizieren können.
  • TIP-Ausprobieren: Probieren Sie es vorher aus, damit Sie sich dann später auf den Kurs konzentrieren können und nicht auf die Technik. 
     
  • TIP-Stummschalten: Schalten Sie sich für den ganzen Kurs über das Mikrofonsymbol stumm, solange Sie nichts sagen möchten. 
     
  • TIP-Fernseher: Viele ZOOM fähige Geräte lassen sich auch auch an den Fernseher anschließen. Entweder über ein Kabel (z.B. HDMI,..) oder über Bildschirmspiegelung (z.B. AirPlay mit Apple TV / Chromecast / SAMSUNG-SMART-TV,..) Machen Sie Ihr Wohnzimmer zum Fitnessraum.
     
  • TIP-Platz: Sorgen Sie vorab für ausreichend Bewegungsfreiraum.
     
  • HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die Teilnahme an den Online-Kursen erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung. Der Verein haftet weder für Sach- noch für Personenschäden die durch die Teilnahme entstehen.   

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Handball

weibliche B-Jugend

Ellerbek 08.10.2020

Wir sind die weibliche B Jugend aus Ellerbek und werden kommende Saison 20/21 in der Hamburgliga aktiv sein. Trotz das wir in der letzten Saison in der Landesliga nur 3.Platz waren, haben wir uns dazu entschieden den Versuch Hamburgliga zu starten. Unsere Mannschaft besteht aus 8 B-Spielerin und mehreren C-Spielerin die uns aushelfen werden.

Nach den Sommerferien sind wir mit unser 2.Vorbereitungsphase gestartet. In dieser Phase haben wir uns mehr auf das Spielen konzentriert, als in der 1.Vorbereitungsphase, wo wir unseren Fokus auf Kraft und Ausdauer gelegt haben.

Seit dem 08.September haben wir angefangen 3 mal wöchentlich zu trainieren, um uns besser auf die HamburgLiga vorbereiten zu können. In den nächsten 5 Wochen wollen wir uns noch etwas mehr steigern.

Wir wissen es wird eine Herausforderung sein, aber wir werden unser Bestes geben und versuchen die eine oder andere Mannschaft zu ärgern.

Wir freuen uns auf die kommende Saison mit hoffentlich viel Spaß und Erfolg.

Eure wB

Kaderliste: Klara Brahmann (LA,RA), Johanna Jakubzig (LA,RL), Lina Stubbe (RL,RM), Elena Missias (RL,RR,RM), Lilli Kinder (RA), Jana Ketseridis (RR,KM), Isabell Kuper (TW), Andela Jurakic (RL,RR ), Melanie Röwer (TR) und Hennes Paulsen (TR)

Handball

2. Damen

Ellerbek 21.09.2020

Eine schwierige Zeit, geprägt von viel Unsicherheit liegt hinter uns und allen anderen. Unser Sport ist weit in den Hintergrund gerückt und das war für die Zeit auch vollkommen richtig.

Ganz untätig waren wir aber natürlich nicht – aber fangen wir von vorne an:

In der wohl stärksten Phase unserer Saison – man mag es kaum glauben, wir haben zwei Mal auswärts gewonnen! – wurde die Saison vorerst unterbrochen. Viele Fragen lagen im Raum: Ist es nur eine Unterbrechung? Wie soll ohne Training weitergespielt werden? Körperkontakt? An alles war irgendwie nicht zu denken! Und dann kam es wie es kommen musste, der Abbruch. Wie wahrscheinlich alle Mannschaften hätten auch wir diese Saison gerne zu Ende gespielt und gezeigt, dass auswärts punkten auch weiterhin möglich ist. :)

Aber es gab wie gesagt einfach deutlich Wichtigeres im Leben!

Not macht erfinderisch und so wurde der überraschende 5. Platz der Hamburg Liga (Danke an die Quotientenregelung!) per Zoom-Meeting und einem Kaltgetränk „gefeiert“. Saisonziel erreicht kann man wohl sagen!

Bereits im Februar hatten wir unsere personelle Situation für die kommende Saison klären können. Wir haben nur einen Abgang zu vermelden und bleiben ansonsten in gewohnter Truppe zusammen – das hört sich doch erstmal wunderbar an. An dieser Stelle wünschen wir natürlich Anki alles Gute und eine erfolgreiche Saison in Halstenbek!

Damit war das große Problem der Spielersuche vom Tisch. Das wäre zu Corona-Zeiten aber auch mehr als anstrengend geworden! Ein Glück ist der Kelch an uns vorbeigegangen und unser Kader umfasst für die kommende Saison weiterhin 15 Spielerinnen. Dabei muss Anna doppelt ran und auch in der 1. Damen zeigen was sie kann und Mareikes Comeback erwarten wir ebenfalls mit viel Ruhe aber großer Vorfreude!

So wussten wir, dass wir personell gut aufgestellt sind und das wir in unsere 3. Hamburg Liga Saison starten können. Aber die Halle blieb erstmal dicht. Also hat sich jeder selbst fit gehalten. Ein bisschen Laufen, ein bisschen Kräftigung – irgendwie waren es die Klassiker aus der Vorbereitung – aber wo war denn mein Team?!

Als Gruppen dann endlich wieder erlaubt waren, haben wir unsere Übungen lieber wieder gemeinsam gemacht! Und dann durften wir auch wieder in 10er Gruppen in die Halle. Schließlich waren wir auch in der Urlaubszeit (in das ein oder andere Land durfte man ja trotzdem) und so kamen wir gar nicht in die Bredouille über die 10 zu kommen!

Aber wollen wir erstmal in Ruhe starten, schließlich weiß ja immer noch keiner wann es wirklich wieder los geht – einmal die Woche Training reicht und jeder geht nochmal eigenständig laufen.

Mittlerweile sind natürlich auch wir wieder im normalen Trainingsalltag und haben bereits gegen die wB aus Quickborn und gegen unsere 3. Damen die ersten Trainingsspiele absolviert. Das lief gar nicht mal so verkehrt aber nach 6 Monaten ohne Spiele ist hier auch noch Luft nach oben. Ein paar Wochen und ein Trainingstag haben wir auch noch Zeit die Abläufe wieder aus den Tiefen des Gehirns zu kramen und den letzten Feinschliff vorzunehmen. Wir haben Bock auf die kommende Saison- die wohl unsicherste seit unserer Handballzeit und wollen zwar die gewohnten Heimscheißer bleiben, aber auch zeigen das wir auswärts ebenfalls die Krallen nach Punkten ausfahren werden!

Wir starten am Sonntag 18.10.2020 um 18:00 gegen die Mädels aus Wilhelmsburg in die Saison. Wenn ihr den Artikel also gerade lest: kommt morgen vorbei und unterstützt uns! Haben wir bereits Sonntag? Dann klatsch jetzt aber ordentlich in die Hände und feuert uns an!

Eure 2. Damen

Handball

weibliche C-Jugend 2

Ellerbek 21.09.2020

Endlich geht es wieder los!

Nach langer Zwangspause hoffen wir, am 24./25. Oktober als wC2 in die neue Saison starten zu können. Coronabedingt mussten wir das Training einschränken, aber in den letzten Wochen konnten wir alles wieder aufholen: Spielzüge sind eingeübt, unsere Fitness optimiert und Lust haben wir sowieso!
Unser neues Team hat sich super zusammengefunden. In der wC2 spielen nun: Anni, Friederike, Kim, Leann, Lena, Mafalda, Nike, Paula und Valeria. Aus der wD unterstützen uns: Benthe, Hanna, Pauline, Rose und Sofie. Zu unserer neuen Kapitänin haben wir Valeria gewählt. Unser Ziel ist, so wie in der letzten Saison, erfolgreich zu sein und in jedem Spiel alles zu geben. Leider müssen wir vorerst auf Zuschauer*innen verzichten, aber als Team motivieren wir uns gegenseitig. Unser neuer Schlachtruf steht und wir freuen uns endlich auf dem Feld wieder mit anderen Teams messen zu können.
1-2-3-4
Dieses Spiel gewinnen wir!
5-6-7-8
Die Gegner werden platt gemacht!

Eure wC2