• WIR SIND ELLERBEK
    WIR SIND ELLERBEK
  • WIR SIND GEMEINSAM STARK
  •  WIR SCHLAGEN WELLEN
    WIR SCHLAGEN WELLEN
  • WIR LEBEN SPORT
VEREINS NEWS
Weihnachtsbaumschmücken 2017

Weihnachtsbaumschmücken am Nikolaustag!

Nach dem Erfolg im letzten Jahr, soll es dieses Jahr wieder stattfinden: Das Weihnachtsbaumschmücken beim TSV Ellerbek. Ein großer Tannenbaum vor dem TSV-Heim wird mit dem mitgebrachten, möglichst selbstgebastelten Weihnachtsbaumschmuck der Kinder behängt. Zur Belohnung bekommen die Kinder eine süße, weihnachtliche Kleinigkeit. Und auch für die Erwachsenen ist mit Bratwurst und Glühwein gut gesorgt. Selbstverständlich steht das TSV-Heim zum Aufwärmen und Plauschen zur Verfügung. Ab 18 Uhr geht es los. Auch, wenn Ihr nur kurz vorbeischaut: Wir freuen uns auf Euch! Euer Vorstand

Handball

1.Damen: Erfolgsserie hält an!

Ellerbek 13.11.2017  

Am Samstag, den 11.11.2017 hatten wir die 1. Damen vom MTV Herzhorn in eigener Halle zu Besuch.Es hat sich so angefühlt, als wenn wir für eine ganz normale Trainingseinheit in die Halle gekommen wären, da wir zu einer ungewohnten Zeit gespielt haben.Mit leichter Verspätung hat das Spiel um 19:10 Uhr angefangen.Wir waren als gesamte Mannschaft hoch motiviert, auch das siebte Spiel in Folge zu gewinnen.

Die ersten 25 Minuten in der ersten Halbzeit haben wir kaum Schwächen gezeigt und konnten das Spiel von Anfang an in die Hand nehmen und dominieren. Mit einem Spielstand von 18:11 sind wir entspannt in die Halbzeitpause gegangen. Ingwert hat uns in der Halbzeit die einen oder anderen Tipps gegeben, was wir in der 2. Halbzeit noch verbessern können.

Gesagt - getan! Trotz des dezimierten Kaders haben wir das Spiel deutlich, mit dem Endstand von 34:19, gegen die 1. Damen vom MTV Herzhorn gewonnen.

Jede einzelne Spielerin traf mindestens einmal das Tor, was unsere Torgefährlichkeit auf jeder Position wiederspiegelt. Auch in der Abwehr konnten wir erneut glänzen und sind insgesamt unter 20 Gegentoren geblieben. Besonders hervorzuheben sind ebenso die Leistungen unserer Torhüterinnen Lena Thürich und Pia Belza – beide haben im großen Stil den Kasten sauber gehalten und viele Torchancen der Gegnerinnen zu Nichte gemacht – hier zeigt sich, dass das Torwarttraining mit Trainer Matthias Matuch seine Früchte tragt! Weiter so Matthias!

Fazit vom Spiel: Es war eine gute Gesamtleistung.

Nach dem Spiel haben wir nicht nur unseren Sieg gefeiert, sondern auch den 88. Geburtstag von unserem treuen Fan Anneliese Dahms. Alles Liebe nochmal für Dich, Anneliese!

Zu Feiern ist die folgende Nachricht leider nicht - müssen wir uns leider jetzt auch bis Weihnachten von Ann-Kathrin Skubich verabschieden – sie wird Sabrina Wrage auf Reisen begleiten. Wir wünschen Dir/Euch viel Spaß und freuen uns, wenn wir Euch ab Januar 2018 wieder top fit und putzmunter auf der Platte begrüßen dürfen.

Wir setzen unsere Siegesserie fort und verbleiben erstmal auf dem 2. Tabellenplatz - denn er steht und gefällt uns ganz gut.

Am kommenden Sonntag spielen wir auswärts in Bredstedt um 15:00 Uhr. Mit der Mission - Achten Sieg in Folge feiern. Wir würden uns über jeden einzelnen Zuschauer zur Unterstützung freuen.

Klappe und Action

Eure 1. Damen

Volleyball

1.Spieltag Volleyball

Ellerbek 12.11.2017  

Endlich wieder Sonntag 8.30 Uhr in Ellerbek. Abfahrt zum 1.Spieltag. Freie Straßen nach Altona, Parkplatz in Hallennähe. Es konnte losgehen. Und der Ausrichter Altona 93 hat keine komplette Mannschaft. Erstes Spiel schon mal gewonnen! Also gleich gegen den Rissener SV. Praktisch das Endspiel. Leichte Anlaufschwierigkeiten, aber dann den 1.Satz sicher gewonnen. Die Schwächephase im 2.Durchgang haben wir dann noch rechtzeitig abstellen können und diesen ebenfalls siegreich gestaltet. Wir grüßen von oben. Das Wichtigste zum Schluss: Unsere "Küken" Claudia und Katrin haben sich super in unser Team integriert!

Handball

Spielbericht wC Bezirksliga

Ellerbek 07.11.2017 

Spielbericht wC Bezirksliga

Unser 4. Saisonspiel am 05.11.2017 gegen den TSV Stellingen.
Um 13:15Uhr haben wir uns alle in der Stellinger Halle getroffen.
Zuerst haben wir uns warm gemacht und den Torhütter eingeworfen.
Endlich! Unsere neuen Trikots sind da. Wir waren alle ein bisschen aufgeregt, da die Gegener stark wirkten, vor allem die Torhüterin. 
Pünktlich um 14.00Uhr war Anpfiff und wir haben uns mit unseren neuen Trikots aufgestellt. Da unsere Stammtorhüterin leider nicht da war, hatten wir mit unserer Ersatztorhüterin Mariella einen starken Ersatz. 
Am Anfang hatten wir einige Torchancen, doch der Ball wollte nicht ins Tor. TSV Stellingen hatte da mehr Glück und ging in Führung. Zur Halbzeit stand es 7:5 für Stellingen.
In der Halbzeitpause hatten wir eine Teambesprechnung und sind motiviert, mit Lenas Anweisungen in die 2. Hälfte gestartet.
Das Spiel war in der 2 Halbzeit ausgegelichen und daher sehr spannend.
Kurz vor Spielende stand es 12:11. Durch den Schlusstreffer von Sarah konnten wir auf 12:12 ausgleichen.
Das war auch der Endstand zum Abpfiff. Unser 1 Punkt! :D 
Wir haben uns alle sehr doll gefreut und hoffen, dass unser nächstes Spiel auch so gut läuft. Vielleicht ist ja auch ein Sieg drin, wir werden sehen.
Wer Lust hat, kann uns am Samstag, den 11.11.2017 um 11:45.... in der Halle vom TSV Ellerbek (Hermann-Löns-Weg, 25474 Ellerbek) anfeuern.

Viele Grüße,
eure wC!