• 100 Jahre TSV Ellerbek 2021
    WIR FEIERN JUBILÄUM
  • WIR SIND ELLERBEK
    WIR SIND ELLERBEK
  • WIR SIND GEMEINSAM STARK
  •  WIR SCHLAGEN WELLEN
    WIR SCHLAGEN WELLEN
  • WIR LEBEN SPORT
VEREINS NEWS

Neue Corona-Schutzverordnung ab dem 12.01.2022

Ellerbek 12.01.2022

Liebe Mitglieder,

die Landesregierung hat eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen (Nachzulesen unter www.schleswig-holstein.de).

Ab dem 12. Januar gilt im Innenbereich bei der Sportausübung die 2G-Plus-Regel (geboostert oder geimpft und getestet).
Ausgenommen sind:

  • Kinder bis zur Einschulung
  • minderjährige Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden
  • Personen, die nicht geimpft werden können, mit Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung und eines negativen Tests 


Die Teilnahme an Angeboten des TSV Ellerbek im Innenbereich ist nur unter Beachtung der oben beschriebenen 2G-Plus-Regeln möglich. Bitte bringt entsprechende Nachweise mit (Gültig sind schriftlich dokumentierte Tests, Selbsttest sind nicht ausreichend).

Seitens der Landesverordnung gelten die neuen Regelungen zunächst bis zum 08. Februar. 

Bitte haltet diese Hygienemaßnahmen konsequent ein, um Euch selbst, andere Teilnehmer und Übungsleiter & Trainer zu schützen.

Wir bauen auf Eure Unterstützung und wünschen Euch dennoch viel Spaß beim Sport machen! 

KSV_Pinneberg_Wer_braucht_einen_Test_im_Sport_ab12.01.22.pdf

Euer Vorstand: Dr. Petra Horstmann, Stephan Sense und Dirk Engel

Handball

2. Damen Hamburg Liga

Ellerbek 12.12.2021 

Vergangenen Sonntag empfingen wir in heimischer Halle zu gewohnter Uhrzeit die Mädels aus Wilhelmsburg.

Trotz einer aufgrund von vielen Krankheitsfällen eher bescheidenen Trainingswoche haben wir versucht uns bestmöglich auf unsere Gegnerinnen vorzubereiten und waren mehr als bereit, die 2 Punkte in Ellerbek zu behalten.

Obwohl die Wilhelmsburgerinnen als klare Favoritinnen ins Spiel gingen starteten wir gut. Nach einer 3:0 Führung schafften es die Gegnerinnen erst in der 10. Minute, ihr erstes Tor zu werfen. Die Abwehr stand! Auch im Angriff schafften wir es immer wieder, die Abwehr zu durchbrechen und gingen mit einem sehr zufriedenstellendem 11:9 in die Halbzeit.

Klares Ziel für die 2. Halbzeit: Wir starten von null und gehen genauso konzentriert rein wie in der ersten Halbzeit.

Doch auch die Gegnerinnen wollten unbedingt gewinnen, die Abwehr wurde aggressiver, uns fiel es deutlich schwerer, im 1gegen1 zu treffen. Mit vielen wichtigen Paraden hielt Lena uns bis kurz vor Schluss im Spiel, nach einem 4-Tore-Rückstand in Minute 54 kamen wir sogar noch einmal auf einen Treffer ran, aber dann reichte die Zeit einfach nicht mehr. Wir verlieren mit 18:20 zwei wichtige Punkte. Zufrieden können wir trotzdem sein, wir haben es unseren Gegnerinnen nicht einfach gemacht und bis zum Schluss gemeinsam gekämpft.

Danke an Mia und Isabel fürs aushelfen.

Nach einer Woche Spielpause starten wir am 12.12. um 14:00 Uhr auswärts gegen Norderstedt 2.

Eure 2. Damen

Handball

2. Damen Hamburg Liga

Ellerbek 23.11.2021

Zu Gast beim TSV Uetersen am Sonntag den 21.12.2021 um 16:00 Uhr

Nehmen wir die Spannung raus und beginnen direkt mit dem grandiosen Halbzeitergebnis von 4:18. Zur 1. Halbzeit lässt sich sagen: „Wir starteten temporeich aus einer starken Abwehr heraus, sowie einem super Rückhalt im Tor und konnten uns nach und nach absetzen.“ Sowohl Sille, als auch Tanja trafen aus allen Lebenslagen zielsicher das Tor. Doch es war Vorsicht geboten, da wir leider ab und an für Einbrüche in der 2. Halbzeit bekannt sind.

Die Halbzeitansprache war klar: Nicht den Fokus verlieren und Konzentration bis zum Ende. Wir wollten weiterhin kompakt in der Abwehr stehen, um Uetersen nicht ins Spiel kommen zu lassen. Dies gelang uns in der 2. Halbzeit allerdings nur streckenweise und zudem trafen wir das Tor nicht mehr so zuverlässig wie in der 1. Halbzeit. Auch wenn wir Halbzeit zwei verlieren, war unser Sieg nie gefährdet. Wir können einen deutlichen Start – Ziel Sieg (16:28) verbuchen.
 

Dies war eine grandiose Mannschaftsleistung, an der wir kommenden Sonntag 28. November um 18 Uhr in Ellerbek gegen den Spitzenreiter aus Wilhelmsburg anschließen möchten.
Die Favoritenrolle liegt klar beim Gegner, der bis dato nur einen Punkt liegen gelassen hat. Wir können also ganz befreit aufspielen und hoffen die Mitstreiterinnen vor eine schwierige Aufgabe zu stellen.
Wir freuen uns auf Unterstützung. Zuschauer sind erlaubt, allerdings nur unter 2G Regelung und den bekannten Spielregeln. Danke für euer Verständnis!

Eure 2. Damen

Handball

wD1 Vorrunde Hamburg Liga/Landesliga

Ellerbek 17.11.2021

Am Sonntag den 12.11.2021 ging es für uns nach Rellingen.

Zu Beginn der ersten Halbzeit war es ein Kopf an Kopf Rennen, in dem sich keine Mannschaft wirklich absetzen konnte.Bis zur 15 Minute stand es 5:6 für Rellingen. Doch dann haben wir etwas den Faden verloren. Vorne die Chancen nicht herausgespielt und in der Abwehr ein paar Abstimmungsfehler habt. Dadurch stand es 10:6 zur Halbzeit.

In der Zweiten Halbzeit lagen wir dann leider recht schnell mit einigen Tore zurück während wir nur sieben Tore warfen hat Rellingen weitere 13 Tore geworfen, der Endstand war dann 23:13 für Rellingen.

Wir waren traurig, dass wir verloren haben aber haben uns im Vergleich zum Hinspiel gesteigert. Deshalb werden wir immer weiter an uns arbeiten.

Am Sonntag den 21.11. wollen wir im Heimspiel gegen den Spitzenreiter aus Halstenbek wieder alles zeigen.

Eure wD1